Midori ressourcenschonender Webbrowser

Um den ressourcenschonenden und flotten, gerade auch für das Netbook sehr geeigneten Webbrowser Midori zu installieren muss folgendes gemacht werden, wenn man ein ZevenOS 3.0 oder ZevenOS-Neptune System hat.
(Diese Anleitung installiert das Paket per Terminal. Natürlich kann man auch per Software-Center oder Synaptic das Paket installieren)
sudo apt-get install midori
Nach der Installation kann man auch noch die standardmäßig sichtbare Menüleiste ausblenden und erhält eine kleinere Adressleiste mit Menüknöpfe. Zudem kann man  in den Einstellungen unter Oberfläche, die Werkzeugleistensymbolgröße und -stil einstellen. 
Erweiterungen, wie Werbeblocker, Tastaturkürzel, Mausgesten und RSS-Feed Reader sind bereits eingebaut und können deaktiviert werden. 
Gerade für Netbooks eignet sich der auf Webkit basierende Browser sehr, da er flink und ressourcenschonend ist.

0 Kommentare: